Hundetraining ist als Einzeltraining der effektivste Weg, um individuell angepasste und punktgenaue Beratung in Anspruch zu nehmen. Wir trainieren genau da, wo die Probleme auftauchen, analysieren alle Aspekte, die sich auf das Hundeverhalten auswirken können und finden anhand von maßgeschneiderten Trainingsanweisungen und Managementmaßnahmen effektive Lösungen für das Hund-Mensch-Team. Dabei passen wir uns im Lerntempo voll und ganz den vorhandenen Kapazitäten von Halter*in und Hund an.

 

Beim Hundetraining lege ich besonders Wert auf einen gewaltfreien, fairen und respektvollen Umgang mit Mensch und Tier. Da ich als Halterin zweier spezieller Hunde im Alltag selbst viele Hürden zu meistern habe, kann ich mich auf Augenhöhe in die Probleme meiner Kund*innen hineinversetzen und somit praxisnahe Lösungen finden. Mehr Informationen über meine Trainingsphilosophie und meine fachlichen Kompetenzen findest du hier.

 

 

Ablauf

 

Erstgespräch

In einem ausführlichen Erstgespräch klären wir zunächst alle wissenswerten Punkte rund um das Leben mit dem Hund ab. Durch gezielte Ursachenfindung gehen wir dem problematischen Verhalten auf den Grund und nehmen gegebenenfalls Veränderungen im Hundeumfeld vor, um bestmögliche Bedingungen für effektives Training zu schaffen. Da es mir wichtig ist ganzheitlich zu arbeiten, folgt bei Bedarf auch die Anweisung den Hund einem*einer kundigen Tiermediziner*in vorzustellen oder das Tier physiotherapeutisch untersuchen zu lassen, um z. B. Schmerzen oder hormonelle Probleme aus der Welt zu schaffen.

 

Nach der anfänglichen Anamnese erarbeiten wir zunächst die Trainingsprioritäten, stellen einen kleinschrittigen Trainingsplan zusammen und setzen realistische Zwischenziele.

 

 

Das Training

Im Anschluss folgen die ersten Trainingsanweisungen, um dem*der Halter*in direkt konkrete Tipps mitgeben zu können. Im Normalfall sind zeitnah vereinbarte Anschlusstermine notwendig, um Maßnahmen gegebenenfalls anpassen und erweitern zu können.

 

 

Unterstützung nach dem Training

Nach jeder Trainingseinheit stehe ich selbstverständlich per WhatsApp, Email oder SMS für Rückfragen bereit.

 

 

Für klassische Alltagsprobleme findest du unter Gruppentraining auch verschiedene Gruppenangebote.